heard breathing

Apr 25, 2021 | in process

Alter Fresko-Sumpfkalk und Marmormehlstruktur bilden hier unterschiedliche Reaktionsfelder von feinstofflich und krude. Es entwickelt sich ein Mikrokosmos, der das Geschehen des Makrokosmos spiegelt.
Bei all dem, was auf der Farbebene durch Pigmente und unterschiedlichen Bindemitteln geschieht wie zum Beispiel die Verwendung natürlicher Harze und Pigmente – in feinen Lagen von Lasuren wie Farbschüttungen von gewiss 50 Ebenen aufgetragen – bleibt die Kommunikation mit dem allerdings bestehen, was sich im Untergrund zuallererst sich befunden hat.
Der Respekt allem gegenüber, was das Leben einem als Aufgabe gestellt hat und dies als den natürlichen Wachstumsprozess begreifen: so ist meine Malerei.

Dieses Geschehen im Malprozess unkontrolliert initiieren und das spürende Reagieren darauf, sich als Agierender zurücknehmen und sich einem inneren wie äußerem Prozess überlassen können: dies ist eine Lebenshaltung, die sich im künstlerischen Werden des Werkes widerspiegelt.

Es gibt Lebensspannen, die solch eine Haltung besonders einfordern.

Gabriele Musebrink, Frühjahr 2020

 

de_DEGerman